All News

Das sollten Sie bei der Körperbesamung beachten

Viele Escort Girls lieben die umfassende Körperbesamung

koerperbesamungViele Männer wie auch Frauen, lieben das Spiel mit dem männlichen Ejakulat. Als besondere Machtdemonstration oder als Zeichen der Bestätigung besonderer Schönheit, spritzen viele Männer gerne und viel auf den Körper der Frau ab und genießen es Ihr Sperma auf der Frau zu verteilen.

Einige Escort-Girls haben sich auf die Besamung Ihres Körpers spezialisiert und stellen sich daher devot gerne zur Verfügung um das Sperma zu empfangen.

Dabei steht meist der Bereich der Brust, der Bauch, die Schenkel, die Beine oder der Po und der Rücken im Vordergrund der Körperbesamung. Oft ermöglicht das Escort Girl ein mehrfaches Abspritzen auf ihren Körper.

koerperbesamung frauDer Unterschied zu Bukkake

Manche Escort Girls bieten zudem die Mehrfach Besamung von mehreren Männern auf einmal an.

Die Körperbesamung ist nicht zwingend mit der Bukkake-Spielart vergleichbar, da bei der Körperbesamung, anders als bei Bukkake, nicht das Gesicht oder der Mund im Vordergrund stehen, sondern der Körper zum Ziel des männlichen Ejakulats wird.

samen duscheDas ist bei der Körperbesamung zu beachten

Nach Absprache lassen sich einige Escort Girls auch in das Gesicht spritzen, in der Regel ist mit der Körperbesamung jedoch die einzig und alleinige Besamung des Körpers gemeint.

Die Körperbesamung kann dabei nach dem Oral-Sex mit dem Escort Girl erfolgen oder nach einem Hand-Job oder dem klassischen Geschlechtsverkehr. Bei letzterem wird der Penis von seinem Kondom befreit und massierend bis zum Höhepunkt geführt, um schlussendlich das Sperma auf den Körperstellen der Frau zu verteilen. Diese Sex-Praktik lässt sich in vielen Fällen separat dazu buchen.

Die Körperbesamung stellt eine interessante Alternative zu herkömmlichen Sex-Stellungen dar und lässt den Mann den Orgasmus auf neuartige Art und Weise erleben.

Die Körperbesamung mit einem attraktiven Escort Girl ist ein unvergessliches Erlebnis, das sich kein Mann entgehen lassen sollte.

back to news