All News

Was ist ein Striptease

Was passiert bei einem Striptease?

stripteaseUnter einem Striptease, kurz Strip, versteht man das langsame und laszive, Stück-für-Stück-Entkleiden während eines längeren Zeitraums. Dabei werden zuerst große Teile, wie Hose, Rock, Bluse oder T-Shirt ausgezogen und nach und nach weitere Teile wie Unterwäsche, Schuhe oder Handschuhe.

Für manchen Stripper oder Stripperin ist Musik ganz wichtig, denn sie untermalen das Geschehen und geben einen Takt vor, in welchem getanzt wird. Wer voyeuristische Seiten in sich hat wird an einem Striptease ganz sicher Gefallen finden.

Wie gelingt der perfekte Striptease

strippenAußerdem, so sagt man, sind Männer optischen Reizen verfallen und können so die weiblichen Vorzüge genießen und beobachten. Auch das Spielen mit eigenen Reizen macht den Kunden meist sehr an, denn dies gibt ihm einen Anhalt dafür, wie es aussieht, wenn sie die Frau anfasst und zudem, wie er sie anfassen kann und darf, ohne dass es der Frau unangenehm ist.

Viele Escort Girls machen extra Kurse um bei einem Strip gut auszusehen und denn Mann richtig zu verführen. Während also das Escort Girl verführerisch mit den Hüften hin- und herwiegt, kann der Kunde sich entspannt zurück lehnen und seiner Lust frönen.

Für den Freund strippen?

Der Strip soll seine Begierde nach der Frau außerdem wecken und fördern. Lustlosigkeit sollte also nicht das Problem sein. Möglicherweise kann ein Mann mit Potenzproblemen hier zudem zu neuen Kräften kommen. Das Escort Girl strippt gerne und professionell ganz privat für den Kunden. Dieser muss sich nur trauen zu fragen.

back to news