All News

Lexikon F

Was versteht man unter Fingern?

fingernUnter Fingern fällt alles, womit der Kunde sein Escort Girl mit der Hand befriedigt. Diese Leistung ist bei den meisten Buchungen bereits inbegriffen, das heißt, wenn Sie die Dame fingern wollen, kostet dies in der Regel nicht zusätzlich.

Gekonnt fingert der, der nicht nur stupide mit seinem Finger kreist, sondern der es beherrscht, die Reaktion der Frau zu interpretieren und ab zu wechseln. Wichtig beim Fingern ist, dass die Vagina der Frau immer sehr feucht ist. Der Mann muss diesen Zustand erst einmal erreichen, was für viele Männer gar nicht so einfach ist.

Tipps: So fingern Sie richtig

fingern sexSie spreizen die Schamlippen und berühren nun vorsichtig die Klitoris der Frau. Zuvor sollte der Kunde am besten ein wenig Gleitgel oder Vergleichbares auf seinen Mittelfinger auftragen, denn die Vagina der Frau wird noch sehr trocken sein.

Wenn die Frau Erregung zeigt, sollte die Vagina so feucht sein, dass der Finger auch dort eindringen kann. Auch dies gehört noch zum fingern. Wenn die Escort Lady dem fingern zustimmt kommt nun der Punkt, an dem der Kunde mit den Fingern in die Vagina eindringt und sich mit stoßenden Bewegungen raus und wieder rein bewegt.

Fingern und Hygiene

Zudem finden die meisten Frauen kreisende Bewegungen sehr erregend. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann den Finger zudem in Richtung Bauchnabel drücken, das stimuliert den G-Punkt. Wichtig: Immer saubere, gepflegte Hände und kurze, abgerundete Fingernägel haben, damit die Dame nicht verletzt wird. Viel Erfolg!

Die Fußerotik passiv durch die Füße des Mannes

fusserotik passivDominanz ist etwas, was viele Männer gerne bei anderen Frauen ausleben möchten. Nicht selten sind sie dazu bei der eigenen Partnerin nicht in der Lage.

Hier setzt der Service eines Escort Girls an. Ein solches Escort Girl bietet auch die passive Fußerotik. Diese besteht darin, das die Frau mit den Füßen des Mannes verwöhnt wird.

Das sollten Sie bei der Fußerotik beachten

fusserotik passiv sexViele Frauen stehen auf diesen Reiz, es gibt auch Männer die es lieben, mit ihren eigenen Füßen eine Frau zu verwöhnen. Dies kann während des Geschlechtsaktes mit der Escort Dame geschehen oder bei einem ausdauernden Vorspiel. Die Füße sollten hierbei natürlich im Vorfeld gesäubert werden.

Wie weit die Escort Dame in Sachen passiver Fußerotik geht, entscheidet sich vor der Buchung der Escort Dame. Dadurch wird geregelt, welche Möglichkeiten der Kunde bei der Fußerotik hat.

Die Frau wird mit den Füßen massiert

fusserotik passiv fetischEgal ob der Kunde sich dafür entscheidet das Escort Girl mit seinen Füßen zu streicheln oder ob die Frau die Füße ablecken soll, die Regelung im Vorfeld definiert die einzelnen Möglichkeiten der passiven Fußerotik.

Wer als Kunde gerne in den Genuss einer solchen, passiven Fußerotik kommen möchte, sollte sich auf keinen Fall die Dienstleistungen eines solchen Escort Girls entgehen lassen.

Mit der Hilfe der sexy Darbietung, erhält jeder Mann die perfekte Leistung die zu seinen Wünschen passt. Die passive Fußerotik gehört zu einem besonderen Fetisch. Wer selbst noch nicht genau weiß ob ihm die Fußerotik liegt, sollte diesem Angebot unbedingt einmal eine Chance geben.

Die Fußerotik aktiv wird von vielen Escort Frauen angeboten

fusserotik aktivFüße hübscher Frauen stellen für die meisten Männer einen besonderen Reiz dar. Die Fußerotik gehört zu vielen Fetishbereichen die unterschiedliche Facetten bieten. Escort Girls bieten die aktive Fußerotik gerne an und helfen dem Mann dabei, den idealen Höhepunkt zu erreichen.

Dies kann beispielsweise mit einer Massage des männlichen Gliedes durch Füße geschehen. Genauso wie der Handjob, funktioniert auch der Fußjob. Viele Escort Girls wissen genau wie das Glied mit zwei Füßen bis zum Höhepunkt erregt werden kann.

Verwöhnen Sie den Mann mit ihren Füßen

fusserotikDabei wird der Penis mit beiden Füßen umfasst und in ähnlicher weise befriedigt, wie dies mit Händen geschieht. Das ist aber noch längst nicht alles.

Die aktive Fußerotik der Escort Dame kann beispielsweise dazu führen, dass die Füße gegen die Hoden des Mannes gepresst werden.

Dies hilft vielen Männern dabei, noch effektiver den Höhepunkt zu erreichen. Die aktive Fußerotik kennt viele Variationen. Beispielsweise können die Füße der Escort Dame dabei helfen den Kunden im Gesicht zu verwöhnen.

Mit der Fußerotik bis zur Ekstase

fusserotik fetischDie zarte Haut der weiblichen Füße erregt manche Männer bis zur völligen Ekstase. Die Füße der Frau können allerdings über den gesamten Körper gleiten.

Egal ob Oberkörper, Beine oder Rücken, die Füße können bei der aktiven Fußerotik eine große Rolle spielen. Manche Männer mögen es zudem, während des Geschlechtsaktes die Fußzehen der Dame zu lutschen oder abzulecken.

Egal für welche Variation sich der Kunde auch entscheidet, das Angebot einer Escort Dame wird in höchster Weise zu überzeugen wissen. Das macht die Fußerotik in der aktiven Form zu einer ganz besonderen, sexuellen Spielweise, die es bei Bedarf noch für einige Männer zu entdecken gilt.

Einige Escort Girls machen Französisch total

franzoesisch totalWer es gerne etwas intensiver und leidenschaftlicher mag, der wird Französisch Total lieben. Französisch als Sex-Praktik kennt sicherlich fast jeder. Mit Französisch wird die orale Stimulation des männlichen Gliedes durch ein hübsches Escort Girl bezeichnet.

In der Regel geschieht dies mit Kondom. Die Escort Dame nimmt dabei das Glied in Ihrem Mund aus und treibt es mit zärtlichen Bewegungen Ihres Mundes und Ihrer Zunge zum absoluten Höhepunkt.

Das sollten Sie bei Französisch ohne Kondom beachten

franzoesisch totalsexZum Schluss spritzt der Mann sein Ejakulat in das Kondom. Viele Männer spüren bei diesem Vorgang durch das Kondom viel zu wenig um den perfekten Höhepunkt erleben zu können.

Aus diesem Grund verzichten einige Escort Frauen auf den Oralsex mit dem Kondom und führen die orale Befriedigung ohne Kondom durch.

Dabei wird das Glied genauso wie bei der oralen Stimulation mit Kondom in den Mund der Escort Frau geführt, in diesem Fall verzichtet die Escort Dame allerdings auf das Kondom.

total franzoesischIntensiver Höhepunkt ohne Kondom

Die Folge ist ein spürbar intensiveres Erlebnis. So stimuliert die Zungenspitze des Escort Girls die Eiche und die Lippen legen sich perfekt schließend um das erigierte Glied.

Nachdem das erigierte Glied mit dem Mund der Frau zum Höhepunkt begleitet wird, spritzt der Mann seinen Samen im Mund der Escort Dame ab.

Dieser besondere Akt ist für viele Männer ein Reiz, schließlich wird das Sperma hier am intensivsten aufgenommen.

Französisch Total bedeutet auch, dass die Escort Dame das Sperma herunterschluckt.

Erleben Sie Französisch optimal  ohne Kondom

franzoesisch optimalBei der optimalen Französischen Praktik nimmt das Escortgirl den Penis des Kunden ohne Kondom in ihren Mund auf und beginnt ihn leidenschaftlich zu verwöhnen.

Durch langsame Gleitbewegungen raus und rein entstehen, dank des fehlenden Kondoms, besonders intensive Orgasmen und Gelüste, die den ganzen Körper in ein erregtes zittern verwandeln.

So funktioniert Französisch optimal

Durch die Steigerung der Geschwindigkeit der Aufnahme, Erhöhung der Tiefe der Aufnahme und sinnliches Zungenspiel an der Eichel, entfacht das Escortgirl ungeahnte Lüste bei ihrem Kunden.

Der Kunde kann hierbei entweder einfach die Augen schließen, um die Lust zu genießen oder das Escortgirl betrachten, wie es seinen Penis ohne Kondom in ihren sinnlichen Mund einführt.

franzoesisch ohne kondomDie Position in der der französische Akt ohne Kondom stattfindet, kann vom Kunden selbst gewählt werden. So kann das Escortgirl bekleidet oder vollkommen hüllenlos vor dem stehenden Kunden knien und ihn so verwöhnen. Alternativ kann für größeres Lustempfinden der Kunde liegen, während das Escortgirl seinen blanken Penis in den Mund nimmt.

Hierbei kann der Kunde den feurigen Körper des Escortgirls berühren und gleichzeitig viele sexuelle Eindrücke erleben. Dies steigert die empfundene Lust um ein Vielfaches und lässt den Orgasmus intensiver ausfallen.

Die größte empfindbare Lust beim optimalen Französischen Akt ohne Kondom

Dank des fehlenden Kondoms erlebt der Kunde beim Französisch optimal die stärksten sexuellen Gefühle, die er sich vorstellen kann. Der Abschluss in den Mund des leidenschaftlich blasenden Escortgirls ist nur einer vieler tabuloser Erlebnisse. Erleben auch Sie einmal die feurige Leidenschaft bei Französisch optimal.

Französisch beidseitig oder auch Stellung 69

franzoesisch beidseitigDie beidseitige französische Stellung oder auch Stellung 69 genannt, ist die sexuelle Steigerung der klassischen Französischen Stellung.

Während klassischerweise das Escortgirl den Penis des Kunden Kondom in den Mund nimmt, um ihn so zu verwöhnen, verwöhnt in der Stellung 69 der Kunde das Escortgirl gleichzeitig.

Verwöhnen Sie sich gegenseitig durch Französisch beidseitig

franzoesisch 69Hierzu legt sich das Escortgirl mit dem Geschlecht Richtung Kopf des Kunden auf diesen und nimmt daraufhin den Penis des Kunden in den Mund.

Während das Escortgirl den Kunden verwöhnt, kann dieser die Beine des Escortgirls spreizen und sie ebenfalls verwöhnen. Hierzu stehen im entweder seine Finger oder seine Zunge zur Verfügung. Durch die gleichzeitige Verwöhnung durch das Escortgirl und den Kunden steigert sich das sexuelle Verlangen gegenseitig. Durch die Berührung des makellosen Körpers des Escortgirls und das Schmecken ihres Temperaments, ist die beidseitige französische Praktik eine der intensivsten sexuellen Erlebnisse.

Selbstverständlich eignet sich die beidseitige französische Praktik ideal als Vorspiel. Durch die beidseitige feurige Lust wird der anschließende Sex temperamentvoller.

Darauf sollten Sie in der beidseitigen französischen Stellung achten

69 stellungWie in der einseitigen Französischen Stellung findet auch die beidseitige Französische Stellung immer mit Kondom statt. Auch hierbei gibt es jedoch die Möglichkeit des Abspritzens ohne Kondom.

Das Abspritzen ohne Kondom stellt aufgrund der hohen Empfindlichkeit der Eichel während des Orgasmus ein besonders intensives Erlebnis dar.

Erleben Sie auch einmal die Vorzüge der gegenseitigen Verwöhnung. Erfahren Sie gleichzeitig mit dem wunderschönen Escortgirl sexuelle Genüsse und lassen Sie sich von der gegenseitig entfachten Lust anstecken.

Nie geahnte Lüste bei Französisch mit Kondom

franzoesisch kondomBei der Französischen Praktik mit Kondom nimmt das Escortgirl den Penis des Kunden in ihren Mund auf und beginnt ihn zu verwöhnen. Durch langsames raus und rein gleiten entstehen intensive dem Orgasmus ähnliche Empfindungen, die vom Penis langsam den Körper herauf steigen.

Durch Steigerung der Geschwindigkeit der Aufnahme, erhöte Tiefe und sinnliches Zungenspiel an der Eichel, entfacht das Escortgirl ungeahnte Lüste bei ihrem Kunden. Der Kunde kann hierbei die Augen schließen und einfach die Lust genießen oder das Escortgirl betrachten, wie es seinen Penis in ihren verführerischen vollen Mund einführt.

Sie mögen Französisch mit Kondom

franzoesisch gummiDie Position in der der französische Akt mit Kondom stattfindet, kann vom Kunden selbst gewählt werden. So kann das Escortgirl bekleidet oder vollkommen hüllenlos vor dem stehenden Kunden Knien und ihn so verwöhnen.

Alternativ kann für größeres Lustempfinden der Kunde liegen, während das Escortgirl seinen Penis in den Mund nimmt. Hierbei kann der Kunde den begehrenswerten Körper des Escortgirls zusätzlich berühren und so mehrere sexuelle Eindrücke vereinen.

Dies steigert die empfundene Lust um ein Vielfaches.

kondom franzoesischDas sollten Sie bei Französisch mit Kondom beachten

Wichtig zu wissen ist es, dass die Französische Praktik immer mit Kondom vollzogen wird. Dennoch kann der Abschluss ohne erfolgen. Das heißt das Abspritzen kann ohne Kondom in den Mund des heißen Escortgirls erfolgen. Dieses kann den Samen gegen Aufpreis auch schlucken, womit jedes Tabu gebrochen wird.

Erleben Sie auch einmal die potenzierte Lust und lassen sich von ihrem bezaubernden Escortgirl hemmungslos nach französischer Art mit Kondom verwöhnen.

Lassen Sie sich richtig vom Escortgirl verwöhnen: Fisting aktiv

fistingFisting aktiv bezeichnet eine Praktik bei dem das Escortgirl dem Kunden eine oder zwei Hände in den Anus einführt. Hierbei wird beim Kunden die Prostata stimuliert, wodurch ein tiefes sexuelles Wohlgefühl erreicht wird.

Durch langsames auf Wunsch auch schnelleres rein und raus gleiten der Hände erlebt der Kunde sexuelle Höhepunkte in ungeahnter Intensität und Fülle.  Diese Praktik kann hierbei sowohl Vorspiel, Hauptakt oder als Nachspiel verwendet werden.

Bei der Anwendung als Vorspiel achtet das Escortgirl darauf die Lust des Kunden zu entfachen ohne dabei zu starke Lust zu entfachen, die dem Hauptakt schädlich wäre.

fisting aktivWorauf Sie beim Fisting aktiv achten sollten

Bei Fisting aktiv handelt es sich um eine härtere sexuelle Praktik. Diese sollte daher nur von professionellen erfahrenen Escortgirls angewendet werden um Verletzungen im Analbereich zu vermeiden.

Wichtig ist es, dass Sie wissen, dass Sie als Kunde während des Fistings die komplette Kontrolle haben. Sie bestimmen das Tempo und die Tiefe die das Escortgirl eindringt.

fisting faustWeiterhin entscheiden Sie wie viele Finger beziehungsweise Hände eingesetzt werden. Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit dies während des Aktes zu steigern.

Ist Fisting gefährlich?

Weiterhin sollte der Kunde vor dem Fisting sagen, wie erfahren er im Bereich Fisting ist, damit das Escortgirl sich daran orientieren kann. Erst durch das harmonische Zusammenspiel von Escortgirl und Kunde kann die feurige Lust die beim Fisting aktiv entsteht vollends entflammen. Gelingt dies ist Fisting aktiv eine der am stärksten befriedigenden sexuellen Praktik.

Versuchen Sie auch einmal Fisting aktiv mit Ihrem heißen Escortgirl.

Fesselspiele die richtig geil machen

fesselspieleAuch diese haben einige der Damen drauf, denn beim Sex gibt es nichts Ungewöhnliches. Hier sollte natürlich auch wieder vorher alles genau besprochen werden, vor allem wer gefesselt wird und dann wehrlos ist. In der Regel sind die Damen vom Escort sehr fesselnd und übernehmen gerne das Zepter.

Natürlich nur, wenn das so gewünscht wird. So ist es auch möglich, einmal einen flotten Dreier zu buchen.

Lassen Sie sich fesseln

fesselspielHier kommen dann gleich zwei Damen und verwöhnen den Kunden nach allen Regeln der Kunst. Hierbei kann der Kunde auch gerne gefesselt werden, damit dieser sich nicht mehr wehren kann. Dann machen sich die Damen ans Werk und dabei wird vom Mann alles verlangt, bis alle befriedigt ins Bett fallen.

Genauso unauffällig wie die Damen gekommen sind, werden diese dann auch später wieder gehen. Denn genau das ist der Vorteil beim Escort, die Damen wollen nicht auffallen und lieben es diskret.

Zumindest in der Öffentlichkeit, die Hüllen lassen diese dann im Hotel oder auch in der Wohnung vollkommen fallen.

fessel fetischNach sexueller Ausrichtung suchen

Dies erleichtert die Suche nach der richtigen Dame, aber es kann auch einfach nach der Haarfarbe oder dem Busen gesucht werden. Viele Männer stehen auf üppigen Busen, um einmal von diesem geil befriedigt zu werden.

Das ist genauso möglich, wie eine Dame zu finden, die den Kunden so richtig diszipliniert. Natürlich gehört hierzu immer das richtige Handwerkszeug, was die Damen als Domina garantiert besitzen. Ebenso kann eine gewisse Unterwäsche angezogen werden, denn auch hierauf stehen viele Kunden.

All dies bieten die Damen vom Escort, wobei diese zusätzlich gerne auch eine Stadtführung machen. Hier kann dann die Spannung schon steigen, bis diese dann im Hotel entladen wird.

Hierzu kann einfach eine Dame ausgewählt werden, die dem Kunden entspricht.

Vor allem können so auch sexuelle Wünsche erfüllt werden, die oftmals in einer Partnerschaft unerfüllt bleiben. Die sympathischen Damen erwarten selbstverständlich das Beide richtig Spaß am Sex haben, denn genau das ist das Besondere beim Escort. Wobei natürlich der individuelle Sex mit dem Kunden immer im Vordergrund steht, eben alles schon im Vorfeld abgesprochen.